Wir freuen uns auf euch

Unser junges engagiertes Team besteht aus StudentInnen und fertig ausgebildeten Lehrkräften, denen eine gute Kommunikation und Zusammenarbeit mit euch besonders am Herzen liegen. Jedes Mitglied unseres Teams hat sich auf verschiedene Fächer spezialisiert und möchte euch den Schulalltag bestmöglich erleichtern.
Foto: Christine Willerstorfer

Mag. Christine Willerstorfer

aus Wien
Geschäftsleitung
Deutsch, Englisch, Mathematik

Ich heiße Christine und gebe schon seit vielen Jahren Nachhilfe in Mathematik, Deutsch und Englisch. Durch meinen Sohn Noah weiß ich, dass es nicht immer einfach ist, mit den eigenen Eltern zu lernen und deshalb übernehme ich gerne diese Aufgabe für eure Eltern 🙂 Bei uns in der Lernkurve geht es nicht nur um das Lernen, sondern auch um den gemeinsamen Spaß und die Freude an euren Erfolgen. Ich habe Publizistik und Theaterwissenschaften studiert und eine Ausbildung zur Lehrerin gemacht. In meiner Freizeit gehe ich am liebsten ins Theater, ins Kino oder mache ein paar tolle Unternehmungen mit meinem Sohn Noah. Bis bald in der Lernkurve!

Foto: Joan Wermann

Joan W.

aus Wien
Assistenz

Hallo, mein Name ist Joan und ich bin der Lockenkopf, den ihr im Vorraum am Schreibtisch Bürozeugs machen seht. Ich bin Soziologiestudentin an der Uni Wien und gebe derzeit keine Nachhilfe, sondern arbeite eher hinter den Kulissen bei der Lernkurve, damit alles reibungslos abläuft. Solltet ihr mal Anliegen und Wünsche haben, oder aber auch nur eine Tasse Kaffee/Tee wollen, bin ich gerne für euch da.

Foto: Sonia Zelenka

MMag. Sonia Z.

aus Wien
Assistenz, Deutsch

Ich habe mich auf Deutsch als Fremdsprache spezialisiert und unterrichte hierbei Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ich verfüge über ein DaF-Zertifikat des Goethe-Institutes und habe mehrjährige Erfahrung im Unterrichten an verschiedenen Instituten sammeln können. Ich war ein Jahr als Sonderschullehrerin in einer integrativen Mittelschule beschäftigt, an der ich Kinder der 1. Klasse Mittelschule nach dem Allgemeinen Sonderschullehrplan in allen Fächern unterrichtete. Seit vielen Jahren gebe ich privaten Nachhilfeunterricht in Deutsch. Derzeit bin ich Assistentin in der Lernkurve.

Foto: Katharina Geiter

Katharina G.

aus der Steiermark
Fachgruppenkoordinatorin Sprachen
Deutsch, Englisch

Hey! Ich heiße Katharina und komme ursprünglich aus der Steiermark, lebe aber mittlerweile schon seit einigen Jahren in Wien. Ich bin 24 Jahre alt und studiere Lehramt mit den Fächern Deutsch und Englisch an der Universität Wien. In meiner Freizeit findet ihr mich normalerweise im Stall bei den Pferden, oder in den Bergen beim Wandern! Seit ungefähr 5 Jahren gebe ich Nachhilfe und weiß daher genau wo meistens die Schwierigkeiten liegen. Sehr oft ist gar nicht der Gegenstand das Problem, sondern die Herangehensweise. Daher ist es mir ein Anliegen nicht nur stumpf die Grammatik zu wiederholen oder Rechtschreibübungen bis zum Umfallen zu machen, viel mehr möchte ich euch zeigen, wie ihr selbständig und effektiv an eurer sprachlichen Kompetenz arbeiten könnt. Mit einem guten Grundgerüst und der richtigen Lernmethode wird dann auch die nächste Schularbeit ein Kinderspiel!

Foto: Sarah Rußold

Sara R.

aus der Steiermark
Fachgruppenkoordinatorin Naturwissenschaften
Deutsch, Englisch, Mathematik

Hallo, ich bin Sara und komme aus der Steiermark. Eigentlich habe ich mit der Nachhilfe angefangen, um neben dem Publizistik Studium etwas Geld dazuzuverdienen, habe dann aber schnell gemerkt, wie schön es ist mit Kindern zu arbeiten und ihnen etwas beizubringen.
Inzwischen studiere ich Sprachwissenschaft und unterrichte Deutsch, Englisch und Mathematik-Unterstufe in der Lernkurve. Gerne helfe ich aber auch in anderen Fächern ein bisschen aus. Zusätzlich mache ich auch die Fachgruppenkoordination für die naturwissenschaftlichen Fächer. Ich freue mich schon darauf dir bei deinen Schwierigkeiten weiterzuhelfen, und jegliche Probleme mit dir gemeinsam zu lösen!

Foto: Aicha Mahgoub

Aicha M.

aus Spanien
Englisch, Spanisch

Hallo! Mein Name ist Aicha! Ich komme aus Spanien und wohne seit 2015 in Österreich. Meine große Leidenschaft sind Sprachen – ich habe Übersetzung und Dolmetschen studiert und spreche 4 Sprachen. Momentan studiere ich den Master Internationale Entwicklung an der Uni Wien. Ich habe viel Erfahrung bei verschiedenen Sprachschulen gesammelt, an denen ich Arabisch, Englisch und Spanisch unterrichtet habe. Meine Hobbies sind lesen, mit Kindern spielen und neue Sprachen lernen. Mir ist es sehr wichtig, dass alle Schüler*innen mit mir zufrieden sind, weshalb ich manchmal auch lustige Spiele in den Unterricht einbaue.

Foto: Alexander Buri

Alexander B.

aus Vorarlberg
Mathematik US

Mein Name ist Alexander Buri. Ich bin 24 Jahre alt und komme aus Vorarlberg. Vor vier Jahren bin ich nach Wien gezogen, um hier Lehramt Geographie und Geschichte auf der Hauptuniversität Wien zu studieren.
Ich arbeite seit 2 Jahren beim Institut der Lernkurve und gebe hauptsächlich Nachhilfestunden für Mathematik der Unterstufe. Dabei versuche ich ein angenehmes Unterrichtsklima herzustellen, um die Schüler*innen bestmöglich auf ihre bevorstehenden Schularbeiten und Tests vorzubereiten. Ich gehe zudem sehr gerne auf Wünsche und Anregungen der Eltern ein!
Meine Hobbies sind Lesen, Brettspiele spielen, Tennis, Klavier spielen und eine schöne Zeit mit Freunden zu verbringen.

Foto: Andrea Alberti

Andrea A.

aus Italien
Italienisch

Hallo, ich heiße Andrea, bin gebürtiger Italiener und gebe schon seit vielen Jahren Nachhilfe in Italienisch. Ich habe oft Seminar- und Abschlussarbeiten gelesen, überprüft und korrigiert. Bei der Vorbereitung von Vorstellungsgesprächen kann ich gut helfen und auch für Zwiegespräche (einem Selbsthilfekonzept von Moller & Fatia) und Simulationen kannst du dich gerne an mich wenden. Durch meinen Sohn Stefan (9 Jahre alt) weiß ich, dass es nicht immer einfach ist, mit den eigenen Eltern zu lernen und deshalb übernehme ich gerne diese Aufgabe für eure Eltern, und zwar spielerisch! Lustig muss sein!

Foto: Batoul Tlais

Batoul T.

aus Bosnien und Libanon
Französisch, Mathematik, Chemie, Biologie

Hallo alle zusammen! Ich heiße Batoul und lebe in Wien. An der Uni Wien habe ich mit dem Bachelorstudium Pharmazie begonnen und freue mich schon sehr darauf. Meine Liebe und Begeisterung zu den Naturwissenschaften, insbesondere Chemie, Biologie und auch Mathematik war schon immer vorhanden und mir war schon von Anfang an bewusst, dass ich mich dem auch später widmen möchte und werde. Zudem haben mich Sprachen auch immer fasziniert, was daran liegt, dass ich zu Hause dreisprachig aufgewachsen bin. Bis heute bin ich froh darüber, dass ich mich für Französisch an der Schule entschieden habe, denn diese Sprache ist einfach super! In meiner Freizeit jogge und lese ich gerne, vor allem auf Französisch. Ich freue mich schon sehr auf dich und bin davon überzeugt, dass wir deine Schwierigkeiten in den jeweiligen Fächern meistern werden! 🙂

Foto: Carla Schuler

Carla S.

aus Vorarlberg
Mathematik

Hallo, ich bin Carla und seit meiner Schulzeit bin ich damit beschäftigt, meinen MitschülerInnen und später auch SchülerInnen aller Altersklassen bei mathematischen Schwierigkeiten und Stolpersteinen unter die Arme zu greifen und sie zu unterstützen.
Ursprünglich komme ich aus Vorarlberg, doch für mein Physikstudium hat es mich nach meiner Matura hierher nach Wien verschlagen.
Als Kind hat mir mein Vater viel von den Sternen und über das Weltall erzählt und hat mich mit seiner Begeisterung und Faszination für die Naturwissenschaften angesteckt, weswegen ich mich für Physik als Studienfach entschieden habe.
Eine zweite Leidenschaft ist das Tanzen. In diesem Bereich bin ich seit meiner Kindheit und nach einer Tanzausbildung mit ganz viel Herzblut noch weiterhin sehr aktiv.
Seit 2019 bin ich bei der Lernkurve und gebe hier Nachhilfe im Fach Mathematik. Ich freue mich schon darauf, mit euch gemeinsam knifflige Aufgaben zu meistern und euch Mut zu machen, den Kopf dabei nicht hängen zu lassen! 😉

Foto: Claudia Mattes

Claudia M.

aus Oberösterreich
Deutsch

Hallo, mein Name ist Claudia und ich gebe Nachhilfe im Unterrichtsfach Deutsch. Ich komme ursprünglich aus Oberösterreich und studiere hier in Wien Germanistik und Skandinavistik. Seit meiner Kindheit bin ich sprachenbegeistert, ich lese sehr gerne und habe mich auch schon schriftstellerisch versucht. In meinem Studium lerne ich immer wieder neue Sprachen wie zum Beispiel Norwegisch und Niederländisch. Bei der deutschen Sprache haben es mir vor allem Grammatik und Rechtschreibung angetan. Wenn du also Unterstützung dabei brauchst, kann ich dir prima weiterhelfen, aber natürlich auch in allen anderen Belangen des Deutschunterrichts! Gemeinsam bekommen wir das hin.

Foto: Daniel Derflinger

Daniel D.

aus Oberösterreich
Italienisch, Französisch, Englisch

Hallo, mein Name ist Daniel, ich bin 24 Jahre alt und komme ursprünglich aus Oberösterreich. Bereits seit 2015 wohne ich in Wien und studiere hier Lehramt Italienisch und Bewegung und Sport. Dadurch habe ich zwei meiner Leidenschaften mit dem Studium verbunden, was mir sehr viel Freude bereitet. Besonders die Freude für Sprachen möchte ich durch meine Tätigkeit in der Lernkurve weitergeben. Neben Italienisch unterrichte ich auch Französisch und Englisch. Egal, ob es dabei um Hilfe beim Lernen allgemein geht, oder Probleme in spezifischen Bereichen, ich bin auf jeden Fall sehr motiviert, überall weiter zu helfen, weil es mir sehr viel Spaß macht, zu unterrichten! Abseits von Uni und Unterricht bin ich übrigens ein sehr offener und aktiver Mensch und musiziere auch gerne in einer kleinen Band. Bis bald in der Lernkurve!

Foto: Etienne Scholz

Etienne S., BEd

aus Deutschland
Biologie und Umweltkunde

Hey, mein Name ist Etienne und ich lebe seit etwa 5 Jahren in Wien. Ursprünglich komme ich aus der Nähe von Düsseldorf. Ich studiere an der Universität Wien Lehramt Biologie und Umweltkunde, Psychologie und Philosophie, sowie Ethik. Ich möchte Schüler*Innen, welche Probleme mit naturwissenschaftlichen Konzepten haben durch meine Nachhilfetätigkeit helfen einen Zugang zu ihnen zu finden. Gerne stelle ich Lernmaterialen, Zusammenfassungen und Probeprüfungen zur Verfügung, um ein optimales Lernen zu gewährleisten. Ich freue mich auf dich!

Foto: Gaia Zanetti

Gaia Z.

aus Italien
Italienisch, Spanisch, Englisch

Hallo, hola, ciao, hi and many more ☺
Ich heiße Gaia und komme ursprünglich aus Italien, aber ich habe beschlossen, nach Wien zu kommen, um hier zu studieren!
Ich wohne seit fast 4 Jahren hier und studiere derzeit zwei Bachelors an der Universität Wien: Romanistik und Skandinavistik. Ich liebe Sprachen und Kulturen, deshalb teste ich mich selbst und suche mir immer neue Sprachen aus! Ich spreche/lerne derzeit 9 Sprachen: neben Italienisch, Deutsch und Englisch, auch Spanisch, Französisch, Katalanisch, Schwedisch, Albanisch und Jiddisch.
Schon während meiner Schulzeit habe ich Nachhilfe gegeben und als ich hier hergekommen bin habe ich auch Italienisch weiter unterrichtet.
Ich werde Euch mit Italienisch, Spanisch und Englisch helfen – aber falls jemand eine der anderen Sprachen lernen möchte, bin ich hier! 🙂

Foto: Hager Goha

Hager G.

aus Wien
Mathematik, Chemie

Hallo! Mein Name ist Hager und komme aus Wien. Ich studiere Pharmazie an der Universität Wien und bin gerade dabei mein Diplom abzuschließen. Neben dem Studium gebe ich Nachhilfe in Mathematik und Chemie. In der Schule habe ich Fächer der Naturwissenschaft geliebt. Damals hatte ich eine sehr gute und motivierende Mathematiklehrerin gehabt, weshalb auch hier meine Faszination zum Fach immer wieder gestiegen ist. Durch das Studium gelang es mir in weiterer Folge in Chemie zu unterrichten. Mit Arabisch als Muttersprache ergab sich auch oft die Gelegenheit, Schüler und Schülerinnen nichtdeutscher Muttersprache unterstützend in vielerlei schulischen Fächern beizustehen.
Wenn du Probleme in diesen Fächern hast, helfe ich dir gerne diese gemeinsam zu lösen. Bis Bald!

Foto: Helena A

Helena A.

aus Kolumbien
Spanisch

!Hola!
Ich heiße Helena und studiere Spanisch und Englisch auf Lehramt an der Universität Wien. Ich komme ursprünglich aus Kolumbien, das Land des feinen Kaffees und einer Vielzahl an Ökosystemen. Dort sprechen alle Spanisch, weswegen Spanisch auch meine Muttersprache ist. Als ich das Gymnasium in Kolumbien abgeschlossen habe, fing ich ein wirtschaftswissenschaftliches Studium an der Universität Externado de Colombia an. Jedoch brachten mich bereits nach wenigen Semestern meine Neugier und der Wunsch, andere Kulturen und Sprachen kennenzulernen, nach Europa.
Ich bin 2008 nach Wien gezogen und hier auch ich die Studienberechtigungsprüfung abgelegt. Da ich das Lehren und Lernen von anderen Sprachen sehr interessant und spannend finde, habe ich beschlossen, meine eigenen Sprachkenntnisse durch den Beruf des Lehrers zu verwirklichen und mit anderen zu teilen. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen macht mir sehr viel Spaß und gibt mir viel Motivation für mein eigenes Studium. Ich freue mich immer, wenn ich sehe, dass ich Kindern und Jugendlichen in ihrer weiteren Bildung und in dem Erreichen ihrer schulischen Ziele helfen kann. Wenn du Zweifel und Probleme beim Erlernen dieser Sprache hast, macht dir keine Sorgen, wir werden sie gemeinsam lösen. Ich freue mich auf dich!

Foto: Isabella G

Isabella G.

aus Niederösterreich
Mathematik, Biologie

Hallo! Mein Name ist Isabella und ich studiere Mathematik und Biologie auf Lehramt.
Schon in der Schule wurde mein Interesse an den beiden Fächern geweckt und vor allem im Bereich Mathematik hat sich die Faszination am Fach während des Studiums noch einmal gesteigert. Der Grund: Meine ehemaligen LehrerInnen und jetzigen ProfessorInnen haben mich durch ihre Art zu Lehren mit ihrer Begeisterung angesteckt! Auch das Lernen macht gleich viel mehr Spaß, wenn man den Stoff versteht, den man gerade durchmacht. Darum möchte ich mit dir die Herausforderungen Schritt für Schritt angehen, damit du siehst, dass Probleme oft nicht so groß sind, wie sie anfangs scheinen und dir hoffentlich auch die Freude am Fach wieder näherbringen!

Foto: Jan Hummenberger

Jan H.

aus Oberösterreich
Italienisch

Ciao a tutti,
mein Name ist Jan Hummenberger und ich komme aus Schärding in Oberösterreich. Ich studiere an der Universität Wien unter anderem das Unterrichtsfach Italienisch auf Lehramt und darf euch bei der Lernkurve in dieser temperamentvollen Sprache eine Stütze sein.
Bereits während meiner Schulzeit habe ich meinen Mitschülerinnen und Mitschülern Nachhilfe gegeben und war nach meiner erfolgreich absolvierten Matura an mehreren Nachhilfeinstituten tätig. Darüber hinaus habe ich selbst die neue standardisierte Reife- und Diplomprüfung (sRDP) abgelegt und kann euch deshalb optimal darauf vorbereiten. Neben dem Studium bin ich außerdem als Autor tätig und habe bereits drei Übungsbücher für das Unterrichtsfach Italienisch publiziert.
Ich würde mich freuen, euch bald in einem meiner Kurse willkommen zu heißen!
A presto!

Foto: Jana Grabher

Jana G.

aus Vorarlberg
Französisch, Deutsch, Englisch

Hallo!
ich heiße Jana und bin 23 Jahre alt. Ich komme ursprünglich aus dem schönen Ländle, wohne aber bereits seit mehr als drei Jahren in Wien. Ich studiere Französisch und Psychologie/Philosophie auf Lehramt im 8. Semester und gebe seit 1,5 Jahren Nachhilfe in der Lernkurve in den Fächern Französisch, Deutsch und Englisch. Generell begeistere ich mich für Sprachen und habe bereits mehrere Auslandsaufenthalte in Neuseeland, Paris, Lyon, so wie Nizza absolviert. In meiner Freizeit koche und lese ich sehr gerne. Außerdem mache ich auch gerne Sport, wie beispielsweise Joggen oder Yoga, bin aber dennoch eher der musikalische Typ. Ich spiele seit meinem 8. Lebensjahr Gitarre und singe auch sehr gerne.
Ich freue mich, dich bei deinem Lernprozess begleiten zu dürfen!

Foto: Johannes Brandstätter

Johannes B.

aus Oberösterreich
Chemie

Hallo! Ich heiße Johannes, bin 24 Jahre alt und komme aus Oberösterreich. Derzeit befinde ich mich am Ende meines Bachelorstudiums für die Unterrichtsfächer Chemie und Geschichte an der Universität Wien. Unterrichten bereitet mir sehr viel Freude, weshalb ich mich entschieden habe, mein fachliches Know-How als Nachhilfelehrer weiterzugeben. Da es in Chemie oft zu Schwierigkeiten kommt, möchte ich dich in diesem Fach begleiten und dir helfen die aufkommenden Fragen zu klären und bessere Noten zu erreichen. Denn hat man den Dreh mal raus, geht Chemie ganz leicht von der Hand und du wirst merken, dass sie uns in unserem Alltag ständig umgibt und eine schöne Wissenschaft ist.

Foto: Josefina Alvarez

Josefina A.

aus Chile
Englisch, Spanisch

Hallo, mein Name ist Josefina und Ich komme aus Chile. Ich habe dort ein Englisch Lehramt Studium abgeschlossen. Danach habe ich 2 Jahre als Au Pair in Deutschland und Österreich gearbeitet, was für mich eine sehr schöne Erfahrung war. Ich studiere seit 2017 English und Spanisch auf Lehramt an der Uni Wien. Ich liebe Sprachen, meine Muttersprache ist Spanisch, aber ich spreche auch fließend Deutsch und Englisch, ein bisschen Italienisch und lerne gerade Latein. Deshalb mache ich gerne mit Freunden Sprachaustausch z.B. veranstalten wir Spieleabende und unterhalten uns auf Spanisch und Deutsch. In meiner freien Zeit tanze ich Salsa und lese alle möglichen Bücher, größtenteils auf Englisch. Ich freue mich sehr dir beim Spanisch oder Englisch Lernen zu helfen!

Foto: Katharina Z

Katharina Z.

aus Wien
Deutsch, Englisch, Französisch und Latein

Hallo! Mein Name ist Katharina, aber nennt mich gerne Kathi. Schon in der Schule habe ich meine Liebe zum Sprachenlernen und mein Interesse an der Sprache im Allgemeinen entdeckt, weshalb ich mich für den neusprachlichen Zweig mit Französisch entschieden habe. Mittlerweile studiere ich Sprachwissenschaft an der Universität Wien und könnte mir kein passenderes Studium für mich vorstellen. In der Lernkurve helfe ich dir gerne mit den Fächern Deutsch, Englisch, Französisch und Latein. Grammatik und Textsorten bringen dich zur Verzweiflung? Dann bist du bei mir richtig! Ich verspreche dir, das gemeinsame Lernen in einer stressfreien Situation gibt dir einen neuen Blick auf deinen Stoff und macht dir (hoffentlich) sogar Spaß. Ich freue mich schon auf dich!

Foto: Leon Mackowski

Leon M.

aus Wien
Darstellende Geometrie

Hallo!
Mein Name ist Leon Mackowski und ich unterrichte Darstellende Geometrie bei der Lernkurve. In der Schule habe ich immer besonders den Werkunterricht gemocht und habe in weiterer Folge eine Ausbildung zum Tischler neben meiner AHS-Matura gemacht. Darstellende Geometrie war auch einer meiner Lieblingsfächer in der Schule und deswegen bin ich auch zum Architekturstudium an der TU gekommen. Mir macht es vor allem Spaß, den Schülern die räumlichen Zusammenhänge näher zu bringen und es freut mich am meisten, wenn ich bemerke, dass einem Schüler ein Licht aufgeht. In meiner Freizeit zeichne ich gerne oder mache Musik gemeinsam mit meinen Freunden.

Foto: Lisa Kalteis

Lisa K.

aus Niederösterreich
Englisch, Rechnungswesen, Biologie

Hallo, mein Name ist Lisa. Ich studiere Englisch und Biologie auf Lehramt an der Uni Wien. Ursprünglich komme ich aus Niederösterreich, wohne aber während des Studiums in Wien. Seit der neuen Mittelschule war für mich klar, dass ich einmal Lehrerin werden möchte und somit mein ganzes Leben in der Schule verbringen will, um Kinder und Jugendliche auf ihrer Schullaufbahn zu begleiten und zu unterstützen. In der Lernkurve unterrichte ich die Fächer Englisch, Rechnungswesen und Biologie, also meine drei Lieblingsfächer, die ich damals in der Schule hatte.
Ich freue mich, wenn wir uns bald in der Lernkurve sehen.

Foto: Malte B

Malte B.

aus Deutschland
Mathematik, Physik, Englisch, Latein

Hallo, mein Name ist Malte und studiere Mathematik und Physik. Meine ersten Nachhilfestunden habe ich mit 13 gegeben. Das heißt, dass ich mittlerweile schon länger als mein halbes Leben Schülerinnen und Schülern beim Lernen helfe. Dadurch habe ich schon in fast jedes Fach einmal unterrichtet und kann euch damit helfen, im einzelen also Mathematik, Physik, Latein, Englisch, Deutsch und bei Bedarf Chemie. Am liebsten unterrichte ich aber Mathematik, die mich mein ganzes Leben begleitet hat, und Latein, das mir mit dem großen Latinum besonderen Spaß macht und die Tür zur antiken Philosophie eröffnet hat. Manchmal steht man in der Schule an und fragt sich, wie das nun wieder gut werden soll. Genau dann ist es sehr klug, sich nach Hilfe umzuschauen. Jeder Knoten kann gelöst werden und mit einer helfenden Hand geht es in vielen Fällen sogar recht leicht. Diese Hilfe kann ich euch geben. Ihr werdet euch noch wundern, wie einfach die Dinge werden, wenn der Knoten einmal geplatzt ist und auch, was man außerdem alles lernen kann. Es gibt viel zu entdecken, traut euch!

Foto: Martin Gölles

Martin G.

aus Wien
Englisch, Italienisch, Spanisch, Latein

Hallo,
mein Name ist Martin. Ich komme aus Wien und wohne auch da, genauer gesagt im 2.Bezirk. Ich studiere Geschichte und Italienisch an der Uni Wien unterrichte aber in der Lernkurve v.a. Sprachen wie Englisch, Italienisch, Spanisch und Latein, da mich diese Fächer bereits seit meiner Schulzeit stets interessiert haben.
Angefangen habe ich erst im Dezember, weswegen ich erst seit kurzem im Team bin. Freue mich aber auf viele tolle Erfahrungen mit euch.
Wenn ich nicht am Studieren bzw. Nachhilfe geben bin, dann treffe ich gerne Freunde, spiele Basketball, gehe spazieren, höre Musik und sehe mir Filme/Serien an.
Ich freue mich darauf, wenn wir uns in der Lernkurve persönlich oder online sehen. 😊

Foto: Maryna Sviato

Maryna S.

aus der Ukraine
Englisch

Hallo alle zusammen! Ich heiße Maryna und komme aus der Ukraine. Seit meiner Kindheit habe ich Englisch gemocht und während der Schulzeit habe ich verstanden, dass Sprachen mir viel Spaß machen, deswegen habe ich die Entscheidung getroffen, mein Leben mit ihnen zu verbinden und die Ausbildung im Ausland zu machen.
Mein Studium (Transkulturelle Kommunikation) bringt mir die wertvollen Erfahrungen, erweitert meinen Horizonten und öffnet die Türen zu anderen Kulturen!
Wissen ist unsere große Stärke. Und was kann besser sein, als sein Wissen mit jemandem teilen zu können – jemanden auf dem Weg zum Wissen zu begleiten?
Unterrichten ist für mich nicht nur Wissensverteilung, sondern auch die Möglichkeit etwas selbst zu lernen.
Jeder Unterricht ist ein neues Abenteuer, eine wertvolle Erfahrung und gleichzeitig eine nützliche Hilfe für meine Schüler.
Und das beste Geschenk für eine Lehrerin ist eine gute Leistung ihrer Schüler, weil das bedeutet, dass sie wirklich ihr Wissen vermittelt hat und einen Beitrag zu ihrem Aufbau geleistet hat. Also lasst uns gemeinsam lernen!

Foto: Milagros S

Milagros S.

aus Peru
Spanisch

Hallo ihr Lieben!
Ich heiße Milagros. Ich komme aus Peru, wo ich Psychologie studiert habe. Nach meinem Studium und meiner Arbeit als Forscherin kam ich nach Wien, um mein Studium fortzusetzen. Jetzt studiere ich meinen Master in Kognitionswissenschaft, weil mir der Lernprozess ebenso faszinierend erscheint wie die Werkzeuge, die wir entwickeln können, um es nicht nur einfacher, sondern auch lustiger zu machen. In der Schule habe ich meine Faszination für Sprache entdeckt, eine gut geschriebene Sprache. Ich liebe es zu lesen und zu lehren, wie man richtig grammatikalisch schreibt. Ich habe Erfahrung im Unterrichten von Grammatik für junge Leute, die sich auf Prüfungen an der Universität vorbereiten und auch im Korrigieren akademischer Texte.
Literatur ist ein wichtiger Teil meines Lebens und ich würde Ihnen gerne beibringen, wie wunderbar die Welt der Worte ist … auf Spanisch: D

Foto: Sarah Milian

Sarah M.

aus Wien
Mathematik, Englisch, Deutsch, Französisch

Hallo! Hello! Bonjour!
Ich heiße Sarah und ich studiere momentan Raumplanung, also Städteplanung, auf der Technischen Universität Wien. Wenn du also Hilfe in Mathematik brauchst kann ich dir sicherlich helfen, wie bereits vielen Schülern vor dir!
Schon immer habe ich gerne und viel mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet zum Beispiel als Leiterin einer Jungschargruppe oder als freiwillige Seelsorgerin bei der Kummernummer des Roten Kreuzes für Jugendliche.
Wenn du Hilfe in Englisch, Deutsch oder Französisch brauchst möchte ich dir gerne dabei helfen, denn ich gebe schon seit Jahren leidenschaftlich und erfolgreich Nachhilfe in diesen Fächern. In meiner Freizeit reise ich besonders gerne, weshalb ich schon in Neuseeland, als Au-Pair, und in Kanada, als
Kellnerin, gearbeitet habe, wo ich mein Englisch perfektionieren konnte. Auch Französisch kann ich gut unterrichten, weil ich nicht nur in der Schule 6 Jahre Französisch hatte und darin mündlich maturiert habe, sondern auch weil ein großer Teil meiner Familie in Frankreich, Luxemburg und Amerika lebt und wir bei Familienfeiern nur Französisch sprechen.
Ich freue mich schon darauf von dir zu hören!
Alles Liebe,
Sarah 😊

Foto: Susanna W

Susanna W.

aus Niederösterreich
Mathematik, Physik, Englisch

Hallo! Mein Name ist Susanna, wenn es dir lieber ist auch gerne Sanny. Zurzeit studiere ich Physik an der Universität Wien. Falls du also Fragen oder Probleme in den Fächern Mathematik oder Physik hast, bist du bei mir an der richtigen Stelle. Auch wenn du Schwierigkeiten mit der englischen Sprache hast, biete ich meine Hilfe gerne an.
Und keine Angst vor Kurvendiskussionen, Wechselstromgeneratoren oder was auch immer dir gerade Sorgen bereitet. Falls du einmal etwas nicht verstehst; einfach Ruhe bewahren und nachfragen, denn dumme Frage gibt es bei mir nicht und zusammen werden wir die Probleme, ob nun groß oder klein, sicher bewältigen. 🙂 Ich freue mich schon auf dich!

Foto: Theresa G

Theresa G., BA, BA

aus Wien
Spanisch, Englisch

Hallo! Ich heiße Theresa, aber die meisten, die mich besser kennen, nennen mich Resa. Ich komme aus Oberösterreich, lebe aber schon seit vielen Jahren in Wien, wo ich auch Übersetzen und Dolmetschen in den Sprachen Spanisch und Englisch studiert habe. Zu meinen Arbeitssprachen zählt somit auch Deutsch, meine Muttersprache. Ich interessiere mich nicht nur für Sprachen, sondern auch für das unterschiedliche Zusammenleben und -wirken von Menschen in ihren unterschiedlichen kulturellen Lebenswelten. Darum habe ich beschlossen weiterzustudieren und bin gerade dabei mein zweites Studium abzuschließen: Kultur- und Sozialanthropologie. Dem Team der Lernkurve bin ich erst vor kurzem beigetreten, umso mehr freue ich mich aber darauf, euch bei euren Problemen mit Spanisch und Englisch tatkräftig zur Seite zu stehen!

Foto: Theresa Willerstorfer

Theresa W.

aus Wien
Deutsch, Englisch

Ich heiße Theresa, lebe seit Kurzem auf dem Land und begeistere mich für die Arbeit mit Menschen.
Seit mehr als zehn Jahren arbeite ich mit Kindern und Jugendlichen – vom Kindergarten, über die Schule am Bauernhof bis hin zu meiner Tätigkeit als Lehrerin an einer Neuen Mittelschule konnte ich bereits einen reichen Schatz an Erfahrungen sammeln. Ich bin vielseitig interessiert, ein naturverbundener Mensch und lerne gerne Neues. In der Lernkurve gebe ich Nachhilfe in Deutsch und Englisch. Sprache macht mir Spaß. Auch in meiner Freizeit lese ich viel und schreibe immer wieder Texte zu Themen, die mich bewegen.

Foto: Valentin Thier

Valentin T.

aus Oberösterreich
Deutsch, Englisch

Ich bin Valentin und studiere Germanistik an der Universität Wien. Bei der Lernkurve gebe ich Nachhilfe in den Fächern Deutsch und Englisch.
Mich fasziniert die Auseinandersetzung mit Sprache, weshalb ich große Begeisterung am Lehren mitbringe. Während meiner Schulzeit durfte ich schon einige Erfahrungen in der Unterstützung beim Lernen sammeln und habe bereits mit 17 Jahren das erste Mal Nachhilfe gegeben. Meine Begeisterung hierfür hat mich seitdem nicht mehr losgelassen.
Beim Vermitteln von Inhalten und Erklären von schwer zu verstehenden Themen ist mir vor allem wichtig, genau auf die Bedürfnisse der jeweiligen Schüler*in einzugehen. Nicht jede Person lernt gleich, deshalb braucht es unterschiedliche Ansätze, um gewisse Gegenstände greifbarer zu machen.
Ich freue mich auf ein gemeinsames Entschlüsseln der oftmals verwirrend wirkenden Sprachwelt.