Wir freuen uns auf euch

Unser junges engagiertes Team besteht aus StudentInnen und fertig ausgebildeten Lehrkräften, denen eine gute Kommunikation und Zusammenarbeit mit euch besonders am Herzen liegen. Jedes Mitglied unseres Teams hat sich auf verschiedene Fächer spezialisiert und möchte euch den Schulalltag bestmöglich erleichtern.
Christine

Mag. Christine Willerstorfer

39 Jahre, aus Wien
Geschäftsleitung
Deutsch, Englisch, Mathematik

Ich heiße Christine, bin 39 Jahre alt und gebe schon seit vielen Jahren Nachhilfe in Mathematik, Deutsch und Englisch. Durch meinen Sohn Noah (14 Jahre alt) weiß ich, dass es nicht immer einfach ist, mit den eigenen Eltern zu lernen und deshalb übernehme ich gerne diese Aufgabe für eure Eltern :-) Bei uns in der Lernkurve geht es nicht nur um das Lernen, sondern auch um den gemeinsamen Spaß und die Freude an euren Erfolgen. Ich habe Publizistik und Theaterwissenschaften studiert und eine Ausbildung zur Lehrerin gemacht. In meiner Freizeit gehe ich am liebsten ins Theater, ins Kino oder mache ein paar tolle Unternehmungen mit meinem Sohn Noah. Bis bald in der Lernkurve!

Kathi G.

Kathi G.

20 Jahre, aus Wien
Assistenz

Hallo, ich heiße Kathi und bin 20 Jahre alt.
Ich kümmere mich um organisatorische Dinge wie Terminvereinbarungen, Buchhaltung, Kundenakquise, Social Media und um die Dekoration in der Lernkurve und stehe für Fragen jederzeit bereit!
Ich absolviere gerade die Studienberechtigungsprüfung an der Volkshochschule und werde ab Herbst mit meinem Lehramtsstudium an der Uni Wien beginnen. Meine Freizeit verbringe ich meistens im Stall bei den Pferden oder unternehme etwas mit Freunden und Familie.

Adriano

Adriano M.

26 Jahre, aus Italien
Italienisch, Latein, Altgriechisch

Ciao a tutti! Ich heiße Adriano und komme aus Bitonto, einer kleinen Stadt in Süditalien, wo ich geboren und aufgewachsen bin. 2014 habe ich mein Masterstudium Altertumswissenschaft an der Universität Bari(Italien) mit der besten Note (110/110 mit Auszeichung) abgeschlossen. 2015 zog ich nach Wien, ausgewählt vom italienischen Bildungsministerium, um als Sprachassistent für Italienisch in Wien zu arbeiten. Und zum Glück! Italien (insbesondere Süditalien) verfügt über
zu viel gutes Essen, und bevor ich nach Wien zog war ich dabei dick zu werden. Ich lehre Italienisch, Latein und Altgriechisch. Bei mir ist – trotz den Fächern – keine Unterrichtsstunde langweilig, sondern immer spannend und erfolgreich, da ich in meinen ungefähr 10 Jahren Erfahrung die besten Methoden gefunden und entwickelt habe. Worauf wartest du? Machen wir zusammen deine Lernkurve steiler!

Alex K

Alex K.

22 Jahre, aus Russland
Französisch, Russisch, Englisch

Hallo! Ich heiße Alexandra, bin 22 Jahre alt und komme aus Russland. Seit knapp vier Jahren lebe ich in Wien und habe hier bereits das Bachelorstudium Transkulturelle Kommunikation mit den Arbeitssprachen Russisch, Deutsch und Französisch absolviert. Schon als Kind habe ich zwei Leidenschaften gehabt –Fremdsprachen und Gesang, aus diesem Grund studiere ich jetzt parallel zum Masterstudium Simultandolmetschen auch Musical an einem Privatkonservatorium. Das Unterrichten hat mir auch schon in den letzten Schulklassen viel Freude bereitet (ich durfte meinem Russisch-Lehrer im Unterricht mit den jüngeren Schülern assistieren). Also wenn Du mit Französisch, Russisch oder Englisch, das ich auch sehr gut beherrsche, nicht zurechtkommst, wenn Dir diese Sprachen rätselhaft und unlogisch vorkommen, bist Du bei mir richtig! Egal, ob Du nur kleinere Probleme hast oder schon am Verzweifeln bist – ich freue mich auf Dich! Gemeinsam werden wir nicht nur Fremdsprachen lernen, wir werden auch lernen, sie zu lieben!

Anita_D

Anita D.

25 Jahre, aus Wien
Biologie, Mathematik und Chemie

Liebe Mädchen und Buben, ich heiße Anita und bin 25 Jahre alt. Da ich mich schon immer gerne mit Kindern beschäftigt habe, studiere ich jetzt Lehramt Volksschule. Als ich noch in der Schule war, waren meine Lieblingsfächer Biologie, Bewegung und Sport, Mathematik und Chemie. Also wenn du in der Volksschule bist, oder in der Unterstufe Probleme mit einem dieser Fächer hast, dann helfe ich dir gerne =). In meiner Freizeit widme ich mich am liebsten meinen Hobbys, zu denen neben den Sportarten Tanzen (Standard, Latein und Latein-Formation), Ski fahren, Eis laufen und Inline Skaten auch das Kochen und Backen zählt. Den meisten Spaß macht mir dabei das Backen von Keksen und Muffins. Ich hoffe dich bald kennen zu lernen ;-).

Anita

Anita S.

26 Jahre, aus Wien
Deutsch

Hallo! Ich heiße Anita, bin 26 Jahre alt und mache gerade meinen Master in Bildungswissenschaften an der Universität Wien. Ohne Fernseher aufgewachsen, habe ich schon als Kind Stapel an Büchern aus der Bibliothek mit nach Hause genommen und verschlungen, Harry Potter zählte zu meinen absoluten Favoriten. Auch später in der Schule war Deutsch immer mein Lieblingsfach! Ich bin ein sehr kommunikativer Mensch und gehe in meiner Freizeit gerne ins Kino oder mache Unternehmungen mit meinen Freunden, freue mich jedoch auch über jede neue Person, die ich kennen lernen darf! Die Freude am Schreiben und Lesen, gepaart mit meinem sozialen Interesse, machen die Nachhilfe im Fach Deutsch zu viel mehr als nur einem Job für mich. Ich glaube daran, dass wir zusammen jedes Problem meistern können!

Batoul T.

Batoul T.

18 Jahre, aus Bosnien und Libanon
Französisch, Mathematik, Chemie, Biologie

Hallo alle zusammen! Ich heiße Batoul, bin 18 Jahre alt und lebe in Wien. An der Uni Wien habe ich mit dem Bachelorstudium Pharmazie begonnen und freue mich schon sehr darauf. Meine Liebe und Begeisterung zu den Naturwissenschaften, insbesondere Chemie, Biologie und auch Mathematik war schon immer vorhanden und mir war schon von Anfang an bewusst, dass ich mich dem auch später widmen möchte und werde. Zudem haben mich Sprachen auch immer fasziniert, was daran liegt, dass ich zu Hause dreisprachig aufgewachsen bin. Bis heute bin ich froh darüber, dass ich mich für Französisch an der Schule entschieden habe, denn diese Sprache ist einfach super! In meiner Freizeit jogge und lese ich gerne, vor allem auf Französisch. Ich freue mich schon sehr auf dich und bin davon überzeugt, dass wir deine Schwierigkeiten in den jeweiligen Fächern meistern werden! 🙂

Christian

Christian K.

30 Jahre, aus Wien
Latein

Salvete, carae discipulae et discipuli! – Seid gegrüßt, liebe Schülerinnen und Schüler!
Mein Name ist Christian, ich komme aus Wien und bin 30 Jahre alt. Schon zu Schulzeiten habe ich mich sehr für die lateinische Sprache interessiert, sodass Latein bald zu meinem Lieblingsfach wurde. Nach der Matura begann ich, Nachhilfe in Latein zu geben (von der Unterstufe bis zur Matura), und absolvierte ein Studium der Klassischen Philologie (Schwerpunkt Latinistik) an der Uni Wien.
Falls du dich fragst, wozu du Latein lernst: Latein ist nicht unbedingt eine „tote“ Sprache. In unserer heutigen Welt stoßen wir doch immer wieder auf Spuren, die das Lateinische hinterlassen hat – und das nicht nur in Schulbüchern!
Ich hoffe, dir etwas von meinem Interesse an Latein mitgeben zu können. In jedem Fall bin ich überzeugt, dass wir gemeinsam vorwärtskommen, und freue mich auf die Zusammenarbeit mit dir!

Dion

Dion K.

22 Jahre, aus Prishtina (Kosovo)
Mathematik, Physik, Mechanik, Englisch

Schon als kleines Kind war ich unfassbar neugierig und wollte die Welt um mich herum besser verstehen. Ein sehr schlechtes Schulsystem in meiner Heimat hat mich schon sehr früh dazu gezwungen zum kompletten Autodidakten zu werden. Ich musste mir sehr viel selber beibringen, sei es Mathematik, Physik, Englisch oder Deutsch. Durch das Herumsuchen nach den besten Lernquellen habe ich mich auch mit sehr guter Pädagogik vertraut gemacht und auch mit alternativen Lernmethoden. Seit drei Jahren lebe ich schon in Wien und studiere hier Maschinenbau an der TU. Hier musste ich mich mit einer komplett anderen Art von Pädagogik und Herangehensweise erstmals vertraut machen, was auch im Endeffekt mein Repertoire nur vergrößert hat. Ich lege sehr viel Wert auf das Verständnis vom Stoff und auch auf den Spaß am Lernen, weshalb ich mir auch sehr viel Mühe mache, das mit meinen Schülern zu erreichen.

Firat

Firat C.

24 Jahre, aus Wien
Mathematik, Mechanik, Statik

Hallo! Ich heiße Firat und studiere derzeit Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Wien. Seit bereits über vier Jahren gebe ich schon erfolgreich Nachhilfe in Mathematik, Mechanik und Statik und würde auch gerne dir dabei helfen, deine Noten zu verbessern. Ich versuche alles so verständlich wie nur möglich zu erklären und komme ohne große Umwege auf das Wesentliche. In den verschiedensten Bereichen der Mathematik, Mechanik und Statik kann ich auf eine langjährige Erfahrung und ein grundlegendes Verständnis für Problemlösungen zurückgreifen. Ich glaube daran, dass wir gemeinsam deine Schwierigkeiten in der Schule/im Studium beseitigen können und freue mich darauf, dich bald kennen zu lernen.

Julia

Julia L.

20 Jahre, aus Oberösterreich
Mathematik, Physik

Hallo, mein Name ist Julia, ich bin 20 Jahre alt und komme aus Oberösterreich. Schon als Kind haben mich die Naturwissenschaften sehr fasziniert und ich habe zusammen mit meinem Vater viel experimentiert und diskutiert. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden an der Universität Wien Physik zu studieren. Da ich im Studium sehr viel rechne, bin ich froh, dass ich in der Oberstufe einen tollen Mathematiklehrer hatte. In meiner Freizeit zeichne und schreibe ich gerne. Falls du Schwierigkeiten in Mathe hast, helfe ich dir gerne. Auch bei Physik-Problemen bin ich die passende Ansprechperson und Hilfe. Ich freue mich darauf gemeinsam mit dir die Hürden des Schulalltags zu meistern!

Lisa

Lisa P.

21 Jahre, aus Kärnten
Mathematik, Physik

Hallo, ich heiße Lisa und bin 21 Jahre alt. Schon früh habe ich mich für Zahlen interessiert und Mathematik war immer mein Lieblingsfach in der Schule. Da ich mich auch für Technik und wie sie funktioniert interessiere, habe ich beschlossen Technische Physik zu studieren.
Das sind auch die zwei Fächer, in denen ich dir helfen möchte. Viele Leute finden Mathematik irrsinnig kompliziert, dabei ist es ganz leicht, wenn man ein paar Sachen beachtet und die richtigen Kniffe kennt. Außerdem kann es auch sehr viel Spaß machen, wenn man es erst einmal verstanden hat.
In meiner Freizeit mache ich sehr gerne Sport, wie zum Beispiel Mountainbiken oder Langlaufen. Auch das Lesen bereitet mir viel Freude und ich habe eine Menge Bücher daheim herumstehen.
Ich freu mich schon darauf, mit dir gemeinsam viel Neues zu lernen.

Malte

Malte B.

26 Jahre, aus Deutschland
Mathematik, Physik, Englisch, Latein

Ich habe mir mit 11 in den Kopf gesetzt, Mathematiker oder Physiker zu werden. Warum? Weil es mir eben immer sehr leicht fiel und ich Spaß daran habe. Ich habe mir dann auch überlegt, dass ich anderen in diesen Fächern helfen will, damit es Ihnen auch leichter fällt. Seitdem begleitet mich die Nachhilfe mein ganzes Leben, das mich nun nach Wien geführt hat. Hier studiere ich Mathematik und Physik und wenn ihr zu diesen Fächern Fragen habt, kann ich euch sicher helfen. Mathe war für mich also schon immer etwas Besonderes. Durch die seltsamen lateinischen Witze meiner Mathelehrerin habe ich aber dazu mein Interesse für Latein entdeckt und ich kann euch versprechen: LINGVALATINAFACILITERDISCIBILIS – Die lateinische Sprache ist leicht zu erlernen. Und wenn nicht, dann muss man es sich einfacher machen. Dabei kann ich euch helfen. Für Englisch gilt übrigens das Gleiche. Also, wenn du in Mathe, Physik, Latein oder Englisch stecken bleibst oder vielleicht sogar ein bisschen Panik hast, kannst du ruhig zu mir kommen. Keine Panik, don’t panic, wir schaffen das!

Marion

Marion C.

23 Jahre, aus Perpignan (Frankreich)
Französisch, Englisch

Ich heiße Marion und bin 23 Jahre alt. Ich hab immer gedacht, dass Grammatik und Sprachen wirklich Spaß machen. Und da ich aus Frankreich komme und drei Jahre in Kanada gelebt habe, kann ich euch in Französisch und Englisch weiterhelfen. Ich hab gerade ein Masterstudium in Wien angefangen und studiere Kognitive Wissenschaften, das heißt unter anderem Linguistik, Psychologie und Neurowissenschaften. In meiner Freizeit lese und koche ich gerne, ich besuche auch Wien und … lerne neue Sprachen! Ich freue mich, euch bald zu treffen!

Melanie

Melanie M.

21 Jahre, aus Wien
Deutsch, Englisch, Französisch

Hallo! Mein Name ist Melanie, ihr könnt mich aber gerne Melli nennen! Ich bin 21 Jahre alt und werde bald mit meinem Studium der Transkulturellen Kommunikation an der Universität Wien fertig. Da ich schon seit meiner Schulzeit eine große Leidenschaft für Sprachen hatte, wusste ich sofort, in welche Richtung ich nach der Matura gehen möchte. Dank meiner Zeit als Au Pair in Irland und meinem Auslandssemester in der französischsprachigen Schweiz hatte ich die Möglichkeit, meine Fremdsprachenkenntnisse zu fundieren.
Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit Kindern (als Jungscharleiterin zum Beispiel), aber auch mit meiner Kamera (am besten natürlich auf Reisen!). Mein Ziel ist es, euch zu zeigen, wie sehr das Sprachenlernen Spaß machen kann und ich bin davon überzeugt, dass wir gemeinsam eine tolle Zeit, a wonderful time und un temps merveilleux verbringen werden! Bis bald!

Mohamed

Mohamed E.

20 Jahre, aus Benha (Ägypten)
Mathematik

Ich heiße dich auf unserer Website herzlich Willkommen! Bei mir kann ich dir jetzt schon versprechen, dass Mathe richtig Spaß macht. Du glaubst Mathematik ist schwer, kompliziert oder langweilig? Ich behaupte das Gegenteil! Glaubst du es mir immer noch nicht? Dann lass uns eine kleine Wette eingehen und nimm die Herausforderung an. Aber davor möchte ich mich dir noch kurz vorstellen. Mein Name ist Mohamed Elashry und ich bin deine Eintrittskarte in die Vergnügungswelt der Mathematik. In meiner Freizeit gehe ich gerne an die frische Luft und betreibe viel Sport, dadurch verlier ich selbst sehr viel an Stress und halte mich über das ganze Jahr fit. Solltest du noch Fragen haben, ist bei mir jede Frage willkommen. Ich freue mich schon auf dich!

Montserrat

Montserrat G.

20 Jahre, aus Mexiko
Spanisch, Englisch

Mein Name ist Montserrat Gamboa, ich bin 20 Jahre alt und komme ursprünglich aus Mexiko Stadt. Momentan wohne ich in Wien und studiere Transkulturelle Kommunikation an der Universität Wien. Vor dreieinhalb Jahren bin ich als Austauschschülerin nach Österreich gekommen, in diesem Jahr habe ich die siebte Klasse Oberstufe im Real Gymnasium Schwechat absolviert. Da ich diese Zeit so sehr genossen habe, beschloss ich noch einmal meine Heimat auf unbeschränkte Zeit zu verlassen.
Mit 18 Jahren habe ich meine Matura sowie das International Bachelor Zertificate erfolgreich in Mexiko absolviert, kurz darauf bin ich wieder zurück nach Österreich geflogen.
Ich freue mich schon auf dich!!

Moritz

Moritz U.

20 Jahre, aus Wien
Mathematik, Physik, Chemie

Hallo, mein Name ist Moritz, ich bin 20 Jahre alt. Von klein auf macht es mir Spaß zu experimentieren und zu forschen – darum habe ich auch die Höhere Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt für chemische Industrie in der Wiener Rosensteingasse besucht. Nun studiere ich Verfahrenstechnik, ein Studium, bei dem ich täglich neben Mathematik vor allem mit Physik und Chemie zu tun habe. Gerne möchte ich meine Freude an den Naturwissenschaften und der Mathematik weitergeben. Daher freue ich mich, wenn ich dich in diesen Gegenständen unterstützen und zum Erfolg führen kann. Gemeinsam schaffen wir es!

Nina

Nina S.

24 Jahre, aus Oberösterreich
Italienisch, Mathematik

Hallo, mein Name ist Nina und ich bin zwar ursprünglich aus einem kleinen Dorf in Oberösterreich, lebe jetzt aber schon seit 5 Jahren in Wien und habe zwischendurch auch schon insgesamt ein halbes Jahr in Italien als Au-pair bei verschiedenen Gastfamilien verbracht. Neben Italienisch versuche ich zurzeit auch Norwegisch zu lernen und wenn ich mich gerade nicht mit Sprachen beschäftige, dann koche ich mit Freunden, gehe laufen oder klettern.
Bei mir bist du jedenfalls gut aufgehoben, wenn du Probleme in Italienisch oder Mathematik hast. Gemeinsam können wir sie bestimmt lösen! Ich habe viel Spaß und Geduld beim Erklären und mir ist es wichtig, dass du Vertrauen zu mir hast und mir alle Fragen stellen kannst, die du möchtest, denn dazu bin ich schließlich da. 😉
Non vedo l’ora di incontrarti!

Pia

Pia M.

20 Jahre, aus Deutschland
Latein, Englisch, Deutsch

Hey, mein Name ist Pia und ich lebe nun seit fast 3 Jahren in Wien. Ursprünglich komme ich aus Norddeutschland, habe mich aber entschlossen für mein Psychologie-Studium hier ins schöne Wien zu ziehen. In meiner Freizeit nähe ich gerne, handarbeite, tanze Salsa, Hip-Hop, Latin…egal, Hauptsache Tanzen!
In der Schule habe ich Sprachen geliebt, aber leider gehörte ich eher zu den ängstlicheren Schülern, habe mich nicht getraut, mich zu melden; vor allem dann auch noch in einer Fremdsprache zu reden, wie Englisch! Nach 2 mehrmonatigen Aufenthalten in Kanada ist meine Scheu aber verflogen und ich plapperte einfach drauf los!
Durch den Lateinunterricht habe ich die Deutsche Sprache, den Ursprung von Wörtern noch einmal ganz neu erfahren. Texte zu übersetzen war für mich fast wie eine Detektivarbeit und wie stolz man war, wenn man so einen ellenlangen Caesar-Satz hinter sich hatte!
Ich hoffe jedenfalls, dass ich dir Mut machen und dich motivieren kann, diese wunderschönen Sprachen zu lernen und anzuwenden! Gemeinsam kriegen wir das hin!

Sidorela

Sidorela L.

23 Jahre, aus Albanien
DG, Mathematik, Englisch, IT

Nachdem ich mit der HTL für IT fertig war, fing ich an Architektur auf der TU zu studieren. Zu meinen Interessen zählt außer Kunst, Sport und Technologie auch das Lernen von Fremdsprachen. Eine von den Lieblingsaktivitäten, mit denen ich mich schon lange beschäftige ist Unterrichten. Ich habe sowohl auf der HTL, als auch auf der Uni Nachhilfestunden für IT- Fächer, Mathematik, Englisch und Deutsch gegeben, habe in Shkodra Deutschkurse geleitet und habe bei vielen IT Workshops als Assistentin und Übersetzerin gearbeitet. Das ist für mich immer noch eine tolle Erfahrung, die ich gerne weiter erzähle, deswegen will ich es weiter erleben.
Egal, um welches Fach es geht, lege ich großen Wert darauf, erst die Freude am Lernen zu wecken!

Sophie

Sophie Z.

23 Jahre
Englisch, Deutsch

Hallo, ich heiße Sophie, bin 23 Jahre alt und studiere Lehramt Deutsch und Englisch an der Uni Wien. Ich mag Kinder und Jugendliche sehr gerne und habe ein großes Interesse für Sprachen, daher möchte ich später Lehrerin werden. Meine Sprachkenntnisse konnte ich bereits während eines einjährigen Aufenthalts in England und einem Semester in Spanien anwenden. Ich arbeite bei Lernkurve, da ich auch jetzt schon SchülerInnen jedes Alters kennen lernen und ihnen bei Schwierigkeiten in der Schule helfen möchte. Ich weiß, Lernen in der Schule kann oft stressig sein, aber du wirst sehen, dass vieles einfacher ist, wenn man es nochmal in Ruhe mit jemandem durchgeht. Ich bin ein sehr geduldiger Mensch, daher brauchst du dich auch nicht zu schämen, wenn du etwas nicht gleich verstehst. Ich freue mich darauf, dich kennen zu lernen.

Thomas

Thomas G.

29 Jahre, aus Wien
Mathematik, Englisch

Hej, mein Name ist Thomas. Ich bin 29 Jahre alt und komme aus Wien. Wenn ich nicht gerade Englisch, Mathematik oder Physik(Unterstufe)-Nachhilfe gebe, stecke ich den Großteil meiner Energie in meine ehrenamtliche Arbeit bei den Pfadfindern, wo ich in regelmäßigem Kontakt mit Kindern und Jugendlichen stehe und auch viel Zeit in der Natur verbringe. In der verbleibenden Freizeit lese ich gerne, spiele Gitarre, fahre Fahrrad oder genieße einen guten Film.
Wenn du Unterstützung brauchst dann zögere nicht zu fragen. Wir sind da um zu helfen!

Tobias

Tobias S.

22 Jahre
Mathematik, Physik

Hallo, mein Name ist Tobias, ich bin 22 Jahre alt und studiere Technische Physik an der TU Wien. Oft hat man mir schon gesagt „Physik und Mathematik, das ist schwierig und kompliziert“ – ganz im Gegenteil, wie ich finde. Im Laufe meiner Schulzeit und im Studium war/bin ich oft mit komplizierten Aufgabenstellungen konfrontiert, hinter deren Lösung oft nur ein paar simple „Tricks“ und Überlegungen stecken. Ich möchte dir zeigen, wie auch du knifflige Beispiele mit der richtigen Technik meisterst und dabei jede Menge Spaß hast. Um dich zu motivieren, arbeite ich gerne mit praktischen Beispielen, denn Physik und Mathematik begegnen uns im Alltag überall, selbst an Orten, wo man es nicht für möglich halten würde.
In meiner Freizeit spiele ich Gitarre, ein bisschen Klavier, komponiere selbst und produziere Musik in meinem kleinen Home-Recording-Studio. Gerne bin ich auch an der frischen Luft, um die Natur zu erleben und zu erkunden.
Ich freue mich auf Dich!